Ausstellungen

Arian Chyk – urban jungle –

Die Galerie am Brüsseler Platz zeigt die ausdrucksstarken Werke von YOUNG TALENT – ARTIST  Arian Chyk vom

26.09.2020 (Vernissage) bis 10.10.2020

ARIAN CHYK

Arian bringt auf Papier und Leinwand, was ihm in seinem Alltag begegnet oder er durch bestimmte Eindrücke aufschnappt. Er schreibt diese Begegnungen bildlich nieder, wobei er am liebsten seine Lieblingsfarbe Rot und knallige Farben mit einer leuchtenden Ausdruckskraft verwendet. Der Schüler malt sehr bewusst und plakativ. Seine Richtung und Erkennungsmerkmale sind bereits jetzt wie eine Handschrift zu bemerken, die er mit einer Leichtigkeit in verwürfelten Kollagen zum Ausdruck bringt. Einige seiner Gemälde wurden schon mal in der Galerie gezeigt und haben ihm viele Fans seiner Kunst eingebracht. Dies und die durchwegs positive Resonanz auf sein Schaffen steigerte die Motivation des kleinen Künstlers sich auf seine Ausstellungen vorzubereiten. Dem Nachwuchskünstler macht es einfach Spaß und er liebt es zu malen. Er ist mit Passion bei der Sache und will den Pinsel gar nicht mehr aus der Hand legen. Dabei ist sein größter Nachahmer und Fan sein kleiner Bruder, der ihm unentwegt begeistert beim Malen begleitet. Bei dieser Gelegenheit kommt es schon mal vor, dass die gemalten Ringe des Kleinen in den Werken des Älteren auftauchen und Arian diese weiterverarbeitet, um sie in seine Bilder zu integrieren. Arian freut sich nun endlich seine jüngsten Werke in seiner eigenen Ausstellung zu zeigen und freut sich auf jede Unterstützung.